Diakonie Münster

Diakonie Münster

Diakonie Münster

Konzert zugunsten von "Lilli will lernen - Armut grenzt Kinder aus"

Die Diakonie Münster veranstaltet am 6. Dezember ein Benefizkonzert.

Um 19:30 Uhr findet in der Matthäuskirche unter der Leitung des Pop-Kantors Hans-Werner Scharnowski ein Adventskalender-Konzert statt. Wer am Nikolaustag etwas Besinnung finden und zudem noch etwas Gutes tun möchte, dem legen wir dieses Benefizkonzert ans Herz. Eine freiwillige Spende hilft der Initiative "Lilli will lernen - Armut grenzt Kinder aus".

Der Musiker und Pop-Kantor des Evangelischen Kirchenkreises Münster Hans Werner Scharnowski präsentiert mit dem „Adventskalender Programm“ akustisch-erdige und groovig-soulige Musik.

 

 

Amerikanische Klassiker wechseln sich ab mit persönlichen, unter die Haut gehenden Balladen, up-tempo Mitsingliedern und humorvollen Beiträgen zum „Rest für das Fest“. Garniert wird der musikalische Ohrenschmaus mit pointierten Lesungen und motivierenden Gedanken.

Bei den Adventskalender Konzerten stehen mit Hans Werner Scharnowski sieben weitere exzellente Musiker- Persönlichkeiten auf der Bühne.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht:

Spende Lilli will lernen

Die Gästezahl ist auf 250 Personen begrenzt („first come, first serve“).

Einlass ab 18:30 Uhr, Konzertbeginn: 19:30 Uhr