Diakonie Münster

Diakonie Münster

Diakonie Münster

Diakonie mobil, 25. Februar 2020

Tagespflege Simeon eröffnet am 16. März

Das Interesse war groß, als Stefanie Duesmann und Thorsten Kloster zur Info-Veranstaltung der neuen Tagespflege Simeon einluden.

Rund 25 interessierte Bürgerinnen und Bürger kamen am 15. Februar zum Info-Nachmittag ins Haus Simeon. Thorsten Kloster stellte sich dabei nicht nur als neuer Mitarbeiter der Diakonie mobil vor, sondern vor allem als Leiter eines neuen Versorgungsangebotes der Diakonie Münster. Denn am 16. März ist es so weit und die Tagespflege Simeon wird am Berg Fidel 78 eröffnet. Dort können täglich 16 Gäste versorgt, betreut und gepflegt werden. Die Realisierung der Tagespflege wurde u.a. auch durch die Stiftung Wohlfahrtspflege ermöglicht.

Stefanie Duesmann, Leiterin der Diakonie mobil, gab Einblicke ins Angebot und informierte über die Kosten. Diese waren zwar zur Info-Veranstaltung noch nicht abschließend verhandelt, jedoch schon auf der Zielgeraden.

Die Tagespflege Simeon erfreut sich schon jetzt großer Beliebtheit, viele Anmeldungen liegen bereits vor.

Bei Interesse steht Thorsten Kloster gerne für ein persönliches Informationsgespräch zur Verfügung.