HTG Nord

Heilpädagogische Tagesgruppe Nord - Kompetenz in Kinderhaus

In der HTG Nord sind Leichtigkeit, Humor und hohe Fachlichkeit an der Tagesordnung, um Kinder stark fürs Leben zu machen.

Was ist das Besondere an der HTG Nord?

Gelingen im Blick: Wir schauen auf das, was da ist und nicht auf das, was fehlt. Unsere Haltung ist geprägt von einem positiven, annehmenden Blick auf die Kinder und ihre Familiensysteme. Wir gehen wertschätzend mit den uns anvertrauten Menschen um und reagieren flexibel und anpassungsfähig. Unserem Gegenüber begegnen wir vorbehaltlos, Situationen gehen wir mit weitreichender Erfahrung, verbunden mit dem nötigen Humor an. Das öffnet Türen. Wir beschreiben unser Wirken als einen Mix aus Leichtigkeit und hoher Fachlichkeit.

Häufig erleben wir, dass Kinder viele kindliche Erfahrungen nachholen müssen, weil sie zuhause dafür keinen Raum bekommen. Das Gepäck, mit dem sie zu uns kommen, wiegt oft schwer. Kinder erleben beispielsweise Übergriffe, sexualisierte Gewalt, haben einen hohen Medienkonsum, manche erhalten zu wenig fürsorgliche Betreuung. Wir schaffen ein kindgerechtes und fürsorgliches Umfeld, in dem sie neue Erfahrungen machen können und geben klare Strukturen.

In der Gruppe erleben sie Integration anstelle von Ausgrenzung. Wir geben ihnen den Raum, Freundschaften zu entwickeln und erlebbar zu machen und so ihre Sozialkompetenz zu stärken.

„Jedes Kind verdient unsere Aufmerksamkeit. So kann es seine eigene Wertschätzung entwickeln.“

David Schnittker, Teamkoordinator HTG Nord

Wo liegen unsere Stärken?

Wenn die Kinder zu uns kommen geben wir ihnen das Gefühl, dass sie etwas wert sind, denn bisher wurde ihnen meistens das Gegenteil vermittelt. Unser Auftrag ist es, den Kindern zu zeigen, dass sie durchaus etwas können, Talente haben. Dabei entdecken sie neue Seiten an sich. Häufig nehmen wir im Laufe der Zeit Veränderungen an ihrem Verhalten und in ihrer Haltung zu sich selbst und ihrer Umwelt wahr. Wenn Kinder zum Ende ihrer Zeit in der HTG in ihre „Ich bin gut Bücher“ schreiben, worauf sie stolz sind, dann ist das unser größter Lohn. Außerdem sind wir stark darin, Krisen zu bewältigen und Zuversicht zu Spenden.

Welche Qualifikationen bringen wir mit?

Im Team der HTG Nord arbeiten Pädagoginnen und Pädagogen mit einem abgeschlossenen Studium der Sozialen Arbeit oder der Heilpädagogik.

Sie haben diese Zusatzqualifikationen:

  • Spieltherapie,
  • Ehe-, Familien- und Lebensberatung
  • systemische Familienberatung

Unser Team ist im Deeskalationstraining nach P.A.R.T ausgebildet. Externe Fall- und Teamberatung sowie Supervision begleiten unsere Arbeit.

 

Weitere Informationen über die HTG Nord

Gute Laune und klare Struktur: Das passt einfach zusammen.

So sieht ein Tag in der HTG Nord aus:

 Ab 11.30 Uhr kommen die Kinder nach und nach zu uns in die Gruppe. Jedes Kind wird persönlich begrüßt. Wir spielen drinnen und draußen und es gibt viele Gelegenheiten zu reden. Sind alle da, essen wir zu Mittag. Den Küchendienst erledigen wir gemeinsam.

Anschließend ist Zeit für die Hausaufgaben. Für jedes Kind und jede Frage ist Zeit – wir betreuen die Kinder individuell.

Den Ausgleich bilden Spielen, Basteln, Sport, Musik – nach Neigung und Fähigkeit leiten wir die Kinder an. Regelmäßig unternehmen wir Ausflüge in die Parks der Umgebung. Wieder eine gute Gelegenheit, die Persönlichkeit jedes Kindes zu fördern.

Bewegung und Kreativität machen hungrig. Nachmittags gibt es Obst oder etwas zu Knabbern – wir teilen nicht nur die Zeit miteinander. Der Tag klingt aus mit Vorlesen.

Ab 17.00 Uhr gehen die Kinder selbstständig nach Hause oder werden abgeholt. Jetzt ist Zeit für direkte Rückmeldungen sowie für intensive Beratungsgespräche mit den Familien.

 

 

Die HTG Nord bietet Platz für zehn Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren.

Die HTG ist für die Kinder von montags bis freitags von 11.30 bis 17.00 Uhr geöffnet.

In den Ferien gelten abweichende Zeiten.

 

Ein Angebot der

Diakonie Münster - Kinder-, Jugend und Familiendienste GmbH
Am Blaukreuzwäldchen 31
48167 Münster
Tel: 0251 96140-0
E-Mail schreiben